Weincampus Neustadt

Studieren am Weincampus

Zwei Weinbaustudenten ernten Trauben im Weinberg des Weincampus Neustadt

Dualer Bachelor
Weinbau & Oenologie

Bachelor of Science + Winzerausbildung

Weinbaustudentin bei der Probennahme eines Rotweines im Barrique Keller ihres Kooperationsbetriebes in Neustadt

Master
Weinbau & Oenologie

Binationales Studium in Deutschland und Frankreich

2 MBA Studierende vor Weintanks mit einem Tablet in der Hand

Wine,
Sustainability & Sales

Master of Business Administration

Campus aktuell

Verbundpartner PINOT

PINOT vom Bund mit 3 Millionen Euro gefördert

Mit circa 3 Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ein neues Verbundprojekt zur Entwicklung von künstlicher Intelligenz für die Oenologie und Technologie im Weinbau. Die Verbundpartner sind der Weincampus Neustadt am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz, der Standort Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier, das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen, Genie Enterprise Inc., Wille Engineering, Vineyard Cloud sowie das Weingut Lergenmüller.

Erste Forschungsergebnisse zur Nutzung der Sozialen Medien bei der Weinvermarktung.

In einer ersten Befragung von pfälzischen Weinbaubetrieben ermittelte das Team des Fachgebiets Marketing am Weincampus Neustadt gemeinsam mit dem DLR Rheinpfalz interessante Ergebnisse zur Relevanz Sozialer Medien für die Weinvermarktung.

Weinrebe

Forum Markt & Wein DIGITAL stößt auf großes Interesse in der Fachwelt

Mehr als 150 Personen waren Teil der erfolgreichen digitalen Veranstaltung am 22. April 2021. Das Deutsche Weininstitut (DWI) und der Weincampus Neustadt zeigten sich sehr zufrieden über die große Resonanz und die hohe Qualität der Vorträge, die über einen Live Stream verfolgt werden konnten.

Erlebe den Weincampus

 

In diesem Video kannst du das Leben und Studieren auf dem Weincampus ganz nah miterleben. Lerne Studierende und Lehrende kennen. Oder erfahre, was die Absolvent*innen des Campus heute tun und was sie über ihr Studium erzählen können. Außerdem siehst du, dass unser Grüner Campus inmitten von Weinbergen liegt. Studieren heißt hier auch immer, mittendrin in der Praxis zu sein. Und jetzt, viel Spaß beim Anschauen....

 

 

Dual Match

Die Ausbildungbörse
Studierende des Weincampus Neustadt tauschen sich über ein gemeinsam bearbeitetes Dokument aus

Das perfekte Match – Wie funktioniert die Ausbildungsbörse?

Die Ausbildungsbörse hat zum Ziel, einfach, schnell und sicher die richtigen Winzerbetriebe mit den passenden Studienbewerbern zusammenzubringen. Studieninteressierte können darin ihr Bewerberprofil hinterlegen und präsentieren dort ihre Fähigkeiten, Vorkenntnisse und Interessen. Die angemeldeten Ausbildungspartner können dann gezielt aus dem Pool an Bewerbern nach geeigneten Kandidat*innen suchen und diese ganz bequem über das Portal kontaktieren. 

Frag Vro!

Individuelle Studienberatung bei unserer Kollegin Veronika Trum aus dem Studierendensekretariat. 

Suchst Du noch einen Ausbildungsbetrieb oder hast Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen fürs Studium, dann frag Vro! Auch telefonisch erreichbar unter 06321 - 671 509.

 

Hiermit willige ich ein, dass die von mir eingegebenen, personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail ) für die Bearbeitung von Kontaktanfragen durch die MitarbeiterInnen des Weincampus Neustadt, zum Zwecke der Kontaktaufnahme, in elektronischer Form gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Ich nehme zur Kenntnis, dass die erhobenen Daten vom Weincampus Neustadt nicht an Dritte weitergegeben werden und nach Bearbeitung des jeweiligen Anliegens gelöscht werden. Die erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der Daten kann jederzeit widerrufen werden (z.B. über das Kontaktformular des Weincampus Neustadt). Rechtsgrundlagen hierfür sind Art 6 Abs.1 S. 1 DSGVO, Art. 7 DSGVO, sowie § 4 Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz in den jeweils gültigen Fassungen.