Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

 

Anpassung der Rotweintechnologie an die klimabedingte Varianz der phenolischen Traubenreife
gefördert aus den Mitteln der industriellen Gemeinschaftsförderung (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie via AiF) über den Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI)
Projektnummer: AiF-FV 20024 N

MSc Daniel Munder
Doktorand

Daniel Zimmermann
Chemisch technischer Assistent

Wissensbasierte Reduzierung des Energie- und Wasserbedarfs bei der Weinerzeugung mittels informationstechnologischer Hybride auf der Grundlage von Referenz-Petri-Netzen
gefördert aus den Mitteln der industriellen Gemeinschaftsförderung (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie via AiF) über den Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI) Projektnummer: AiF-FV 18358 N

M. Sc. Biotechnol. Mira Schwinn
Doktorandin
 

UV-C-Behandlung von Most und Wein zur Inaktivierung von Mikroorganismen
gefördert aus den Mitteln der industriellen Gemeinschaftsförderung (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie via AiF) über den Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI) Projektnummer: AiF-FV 18688 N

Dipl.-LMChem. Patricia Golombek
Doktorandin
 

Untersuchung von Einflussfaktoren bei der Lagerung von Weinflaschen
gefördert aus Industriemitteln

Dipl.-LMChem. Hannah Renner
Doktorandin

 

Förderung der Lagerstabilität von Weißweinen durch wissensbasierten Einsatz von Glutathion in der Weinbereitung
gefördert aus den Mitteln der industriellen Gemeinschaftsförderung (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie via AiF) über den Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI) Projektnummer: AiF-FV 18645 N

Dipl.-LMChem. Sebastian Ullrich
Doktorand

 

Erforschung und Entwicklung einer Fed-Batch-Methode zur sicheren und effizienten Vergärung stark zuckerhaltiger Moste
gefördert über das Programm Forschung an Fachhochschulen – Förderlinie FHprofUnt (Bundesministerium für Bildung und Forschung via Projektträger Jülich) Projektnummer: 03FH002PX4

Dipl.-Biol. Matthias Kowalczyk
Doktorand
 

Erhalt der Frische bei Weißweinen - technologische, chemische und sensorische Lösungsansätze
gefördert aus Industriemitteln

Dipl.-LMChem. Ann-Katrin Walther
Doktorandin